Männle Andreas

Schon 1561 als Weingut erstmals urkundlich erwähnt, ist das WEINGUT ANDREAS MÄNNLE seit fast einem Jahrhundert im Familienbesitz der Männles.Im Herzen der Ortenau, direkt an der Badischen Weinstraße im Weinort Durbach, legte im Jahre 1919 der Namensgeber des heutigen Betriebes, Andreas Männle, den Grundstein für eine lange und erfolgreiche Weingutsgeschichte. Heute pflegt Kellermeister Alfred Männle gemeinsam mit seinem Sohn Thomas in der 3. Generation mit Leidenschaft die Familientradition des Weinbaus und der Erzeugung feiner Obst- und Weindestillate. Neben der fundierten fachlichen Ausbildung ist es auch die Liebe der beiden Weinmacher zum Wein und zur Natur, die der familieneigenen Einzellage DURBACHER BIENENGARTEN in jedem Jahr aufs Neue kräftige rote Burgunder und rassige Weißweine entlockt. Männles Weine und ihre Weinmacher stehen für Eigenständigkeit, Tradition und Konsequenz. Eine Philosophie, die Alfred & Thomas Männle in den Jahren 2008, 2013 und 2014 die begehrte badische Auszeichnung Bester Kellermeister in Baden einbrachte.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2